0

Seinen Namen hat er vom Napf einem „kleinen“ Berg ungefähr zwischen Bern und Luzern am Rande einer von der UNESCO anerkannten BIO-Sphären-Region. Seinen besonderen eigenen und aussergewöhnlichen Geschmack hat er von der Milch und der speziellen Käsekulturmischung kreiert vom Affineur Rolf Beeler. Daß unter anderem auch Emmentaler-Kulturen drin sind schmeckt man aus der „typisch Beeler“ harmonischen Geschmackssymphonie ein bisschen heraus. Wie immer sind der „Rest“ die saubere , gekonnte Herstellung und Pflege während der etwa 5-7 monatigen Reifezeit.

Napfkäse

Artikelnummer: 2056
€23,75Preis
1 Kilogramm
  • Schweiz